Recht auf informationelle Selbstbestimmung – Dürfen Onlineprüfungen per Video aufgenommen werden?

Urteile zum Datenschutz

Lernen und prüfen auf Distanz gehört im Moment zum Corona-Alltag. So auch an einer Fern-Uni in NRW. Dabei gilt es, die Prüflinge so weit wie möglich per Viedochat zu beaufsichtigen. Gegen die Aufzeichnung solcher Videoaufnahmen hat nun ein Student geklagt. Was diese Klage für den Datenschutz in Bildungseinrichtungen bedeutet und was diese im Datenschutz zu beachten haben, lesen Sie in unserem aktuellen Datenschutz-Blog.