Videokonferenzen

Datenschutz in kleinen Unternehmen

In diesem kostenfreien Webinar erfahren Sie mehr über die Grundlagen „Datenschutz“ und der Verpflichtung für kleine Unternehmen. Die Datenschutzgesetze stellen auch oder gerade kleinere Unternehmen oftmals vor große Herausforderungen. Neben dem Tagesgeschäft bleibt kaum Zeit für die Pflichten die sich ergeben. Oftmals sind aber auch die Pflichten überhaupt nicht bekannt – dies ist jedoch mit einem nicht zu unterschätzendem Risiko für das Unternehmen und den verantwortlichen verbunden. Denn neben möglichen Bußgeldern droht auch ein Imageschaden. Je nach Branche ergeben sich weitreichende Folgen. Grundlegende Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie auch in unseren Blogartikeln. Dort erhalten Sie neben den Informationen auch hilfreiche Praxis Tipps. Auch wenn keine Pflicht zur bestellung eines Datenschutzbeauftragten besteht, sind Regelungen des Datenschutzes umzusetzen. Daher geben wir Ihnen in diesem Webinar einen kurzen Überblick – Kompakt und verständlich.

Inhalt des Webinars:

  • Was sind personenbezogene Daten
  • Was muss ich als Unternehmen beachten
  • Informationspflichten – Was genau ist damit gemeint?
  • Was ist „Auftragsdatenverarbeitung“
  • Risiko bei Datenpannen
  • Datenschutzbeauftragter

Wann ist ein Datenschutzbeauftragter zu bestellen und welche Pflichten haben Unternehmen – in diesem kurzen Webinar gehen wir auf die grundlegenden Fragen ein und Sie erhalten Informationen welche Anforderungen die Datenschutzgesetze an Sie als Unternehmen stellt.

Am Schluss des Webinars haben Sie Informationen und Antworten auf die Fragen:

Braucht auch ein kleines Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten?

Welche Pflichten habe ich?

Welche Risiken ergeben sich für mich als Unternehmer?

Bewerten Sie diesen Beitrag
0 Bewertungen
Datenschutz in kleinen Unternehmen

Datum

05 Mai 2022
Expired!

Uhrzeit

14:00 - 14:30

Mehr Informationen

Anmeldung

Labels

Informationsveranstaltung,
Kostenfrei,
Webinar

Veranstalter

Datenschutzberater.NRW GmbH
Phone
+49 221 292729-0
E-Mail
info@datenschutzberater.nrw
Anmeldung

Dozent

  • Dennis Manz
    Dennis Manz
    Externer Datenschutzbeauftragter (TÜV)

    Dennis Manz ist seit über 20 Jahren selbstständig in der IT für unterschiedliche Branchen und seit langer Zeit auch im Bereich Buchhaltung und Steuerrecht tätig. Als Gründer und Geschäftsführer der Datenschutzberater.NRW GmbH betreut er zusammen mit seinem Team erfolgreich Unternehmen, Praxen, Steuerberater und unterschiedliche Einrichtungen in Sachen Datenschutz und GoBD-Beratung.

QR Code
Anfrage